Kuisa - eine ART Viehausstellung
Grauviehbuch versandkostenfrei bestellen

Hans Pittl als Obmann bestätigt

Stellvertreter Jakob Prantl, Oswald Stadelwieser und Ferdinand Pranger

Im Zuge der erweiterten Rasseausschusssitzung vom 15.12.2021 wurde Hans Pittl als Obmann ebenso wie sein Stellvertreter Jakob Prantl im Amt bestätigt.
Die weiteren Stellvertreter sind Oswald Stadelwieser und Ferdinand Pranger.

So setzt sich der neue Ausschuss nach den erfolgten Gebietswahlen im Herbst wie folgt zusammen:
Obmann: Hans Pittl
Obmann-Stv. Bezirk Imst: Jakob Prantl
Obmann-Stv. Bezirk Landeck: Oswald Stadelwieser
Obmann-Stv. Bezirk Innsbruck: Ferdinand Pranger
Schriftführer und Kassier: Raphael Kuen
Tierzuchtdirektor: Rudolf Hußl

Weitere Vorstandsmitglieder:  

Sabine Tschöll
Gerhard Auer
Georg File
Reinhard Halbeis
Reinhold Hausegger
Simon Hörbiger
Markus Mayr
Markus Peer
Christoph Plangger
Stefan Riedl


Kooptiert:

Peter Pranger als Vertreter der Jungzüchter


Wie im Vorfeld bereits kommuniziert handelt es sich hierbei um eine verkürzte Periode.
Bis 31.12.2022 müssen alle Viehzuchtvereine der Rinderzucht Tirol (TBV, TGV, RZV) wählen, egal wann die letzte Wahl war (auch 2021). Somit sind sämtliche Viehzuchtvereine der Rinderzucht Tirol synchron (Periode 5 Jahre)
Im Anschluss daran finden dann im Jänner/Feber 2023 die Gebiets- sowie Delegiertenwahlen statt.

Wir gratulieren den neu gewählten Funktionären und wünschen viel Erfolg!

veröffentlicht am

Newsletteranmeldung

Termine, Aktuelles und vieles mehr
Einfach E-mail Adresse eintragen und anmelden! Immer top informiert!

Unsere Partner

weitere Interessante Links

Unser Standort
Rufen Sie uns an E-mail senden Folge uns auf Facebook YouTube Videos

Tiroler Grauviehzuchtverband | Brixnerstraße 1, 6020 Innsbruck | T +43 59292 - 1841 | M grauviehlk-tirolat

© created by ennemoser.team