Kuisa - eine ART Viehausstellung
Grauviehbuch versandkostenfrei bestellen

Grauviehfesttag im AZW Imst

Jetzt zum Grauviehtog anmelden!

Hier geht's zur Anmeldung!

 

Mit einem einmaligen Programm lässt der heurige Grauviehtog aufhorchen. Am Samstag, den 5. September ab 10:00 Uhr laden wir zu diesem Festtag der Grauviehzüchter ins AZW Imst ein.

Generalversammlung mit Ehrungen
Um 10:00 Uhr beginnen wir mit der Generalversammlung und den alljährlichen Ehrungen der verdienten Funktionäre, Almochsenlieferanten und der Übergabe der Managementpreise.
Höhepunkt ist jedoch die Ehrung und Würdigung unseres langjährigen Obmannes ÖR Erich Scheiber.

Buchpräsentation Grauvieh Kinderbuch
Im Anschluss daran wird das druckfrische Grauviehkinderbuch von der Autorin Renate Felderer präsentiert. Welche danach für die jüngsten Besucher eine unterhaltsame Lesestunde in der Versteigerungshalle abhalten wird.

Kommunikation als Basis für mehr Wertschätzung
 „MITeinanderREDEN – Kommunikation als Basis für mehr Wertschätzung“
Unter diesem Titel präsentiert und diskutiert Hannes Royer, Obmann des Vereins Land schafft Leben in seinem Vortrag spannende Fragen rund um den Wert unserer heimischen Lebensmittel: Ist Regionalität nur ein Trend? Wissen wir wie unser täglich Brot erzeugt wird und welche Arbeit dahintersteckt? Was sind uns unsere Lebensmittel eigentlich Wert? Und welche Macht hat der Konsument?

Stierparade
Seit Ende Mai befinden sich 13 vielversprechende Grauviehjungstiere in der Kontumazanlage in Birkenberg. Die Absamung ist wiederum erfolgreich über die Bühne gegangen.
Gegen 13:00 Uhr werden erstmals die Stiere im Zuge des Grauviehtogs im AZW Imst präsentiert.

Organisatorisches
Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation ist eine Anmeldung zur Veranstaltung unumgänglich. Es können nur angemeldete Personen am Grauviehtog teilnehmen!
Um die Vorgaben der Bundesregierung einzuhalten findet die Veranstaltung unter Einhaltung des Mindestabstandes mit fixem Sitzplatz im großen beheizten Zwischentrakt statt. Beim Betreten und Verlassen des Sitzplatzes ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Damit die Veranstaltung pünktlich um 10:00 Uhr starten kann, bitten wir um frühzeitiges Erscheinen.
Nach dem Referat von Hannes Royer servieren das Team des I-Kuh gemeinsam mit den Jungzüchtern Speis und Trank.
Aus organisatorischen Gründen bitte wir dich im Zuge der Anmeldung auch deinen Essenswunsch bekannt zu geben.

Jetzt online anmelden und fixen Sitzplatz sichern. Ohne Anmeldung ist die Teilnahme nicht möglich. Gerne nehmen wir deine Anmeldung auch unter 05 92 92 1824 entgegen.

 

Anmeldeschluss ist der 31.08.2020

 

Hier geht's zur Anmeldung!

veröffentlicht am

Termine & Veranstaltungen

alle im Überblick

Newsletteranmeldung

Termine, Aktuelles und vieles mehr
Einfach E-mail Adresse eintragen und anmelden! Immer top informiert!

Unsere Partner

weitere Interessante Links

Unser Standort
Rufen Sie uns an E-mail senden Folge uns auf Facebook YouTube Videos

Tiroler Grauviehzuchtverband | Brixnerstraße 1, 6020 Innsbruck | T +43 59292 - 1841 | M grauviehlk-tirolat

© created by oetztal-marketing.at