Kuisa - eine ART Viehausstellung
Grauviehbuch versandkostenfrei bestellen

Top-Genetik beim Hauptstiermarkt

Erstklassiges Angebot für Grauviehzüchter

Am 10. Oktober findet der alljährliche Hauptstiermarkt statt.
Neben 15 Jungstieren aus 6 verschiedenen Linien, werden 132 weibliche Zuchttiere angeboten. Dabei ist nicht nur die Menge der angebotenen Tiere recht hoch, sondern auch die Qualität im Pedigree. So hat die Hälfte der angebotenen Kühe eine durchschnittliche Bewertung von 8,0 und besser. Ein ähnliches Bild bietet sich bei den Müttern der Erstlingskühe, wo darüber hinaus 7 Stiermütter-Töchter angeboten werden.

Angebot der weiblichen Zuchttiere:
34 Erstlingskühe
24 Kühe
14 Jungkalbinnen
60 Kalbinnen

Zusätzlicher Ankaufsbonus
Neben der Ankaufsbeihilfe vom Land Tirol in der Höhe von bis zu 20% gibt es exklusiv beim Hauptstiermarkt zusätzlich 5% Ankaufsbonus für jeden österreichischen Landwirt.

Die Pedigrees der Stiere werden in den nächsten Tagen veröffentlicht.
Gemeldet sind 2 Arkos-, 1 Barkus-, 1 Camilo-, 1 Cernus-, 1 Ernesto-, 3 Niclus- und 6 Sedinus-Söhne. Darüber hinaus wurde ein Devis-Sohn zur privaten Körung gemeldet.

veröffentlicht am

Termine & Veranstaltungen

alle im Überblick

Newsletteranmeldung

Termine, Aktuelles und vieles mehr
Einfach E-mail Adresse eintragen und anmelden! Immer top informiert!

Unsere Partner

weitere Interessante Links

Unser Standort
Rufen Sie uns an E-mail senden Folge uns auf Facebook YouTube Videos

Tiroler Grauviehzuchtverband | Brixnerstraße 1, 6020 Innsbruck | T +43 59292 - 1841 | M grauviehlk-tirolat

© created by oetztal-marketing.at