Jetzt Online Broschüre ansehen (hierklicken)

Qualität hat ihren Preis

Stolze Preise trotz starkem Auftrieb

Auf den Versteigerungstermin im August zu verzichten, erwies sich als weise Entscheidung. So lockte das dadurch große Angebot am 12. September Landwirte sowie Händler aus Nah und Fern gleichermaßen ins AZW Imst. Dies brachte äußerst zufriedenstellende Durchschnittspreise in allen Kategorien mit sich.

 

Qualität ist gefragt

Einmal mehr zeigt die differenzierte Preisgestaltung, dass bei Versteigerungen exterieurstarke Zuchttiere mit entsprechender Abstammung und Gewicht gefragt sind. Die durchschnittliche Zuchtkalbin ist Ab-Hof ebenso gut zu vermarkten. Dies untermauert die Preisdifferenz zwischen der IIa und IIb Klasse. Demnach liegen sowohl bei den Zuchtkühen als auch bei den Zuchtkalbinnen mehr als 300 Euro zwischen den Verkaufsklassen.

 

Bio und das Gewicht sind ebenso preisbildend

Nicht nur die Qualität spielt in der Preisgestaltung eine wesentliche Rolle. Auch Bio-Status wirkt sich ebenso positiv auf den Preis aus. Bio-Kühe liegen gut 200 Euro über dem Durchschnitt, bei den Kalbinnen sind es immerhin knapp 100 Euro. Aber auch das Gewicht trägt das Seinige zu einem erfolgreichen Verkaufsabschluss bei. Dies veranschaulicht folgende Tabelle:

 

Gewicht             Durchschnittspreis

< 550kg              € 1.534

550-600 kg         € 1.931

> 600                  € 2.183

 

Preistabelle:

Klasse                       Stück        Nettopreis

Kühe

Erstlingskühe                  1          2.180

IIa                                  11         1.929

IIb                                   5          1.828

Gesamt                         17         1.848

 

Kalbinnen

Ib                                    3          3.173

IIa                                 32          1.983

IIb                                 16          1.622

Gesamt                        51          1.939

 

Jungkalbinnen               4          1.100

 

zu den Fotos

veröffentlicht am

Termine & Veranstaltungen

alle im Überblick

Newsletteranmeldung

Termine, Aktuelles und vieles mehr
Einfach E-mail Adresse eintragen und anmelden! Immer top informiert!

Unsere Partner

weitere Interessante Links

Unser Standort
Rufen Sie uns an E-mail senden Folge uns auf Facebook YouTube Videos

Tiroler Grauviehzuchtverband | Brixnerstraße 1, 6020 Innsbruck | T +43 59292 - 1841 | M grauviehlk-tirolat

© created by oetztal-marketing.at