Kuisa - eine ART Viehausstellung
Grauviehbuch versandkostenfrei bestellen

Bundesfleischrinderschau 7. und 8. September 2019

Bundesfleischrinderschau mit Grauviehbeteiligung aus Tirol

Mit fast 50 Schautieren von 25 Züchtern ist die Rinderzucht Tirol neben den Veranstaltern aus Oberösterreich das stärkste Bundesland.
Am 7. und 8. September gibt den großen Auftritt der österreichischen Fleischrinderzüchter. Bereits zum zehnten Mal wird die Bundesfleischrinderschau (BFRS) abgehalten. 2019 werden 230 Tiere von 15 Rassen ausgestellt. 

 Bei der BFRS nimmt die Rinderzucht Tirol mit den Rassen Sprinzen (20 Tiere), Tuxer (15), Grauvieh (6) und Original Braunvieh (6) teil. Während es für die Rassen Sprinzen, Tuxern und Grauvieh ein weiterer Auftritt ist, feiern die Original Braunviehzüchter bei der BFRS im Rahmen der Rieder Messe eine Premiere.

Zeitplan:
Samstag 07. September:
-09:30 bis 11:00: Preisrichten Gruppenentscheidungen
-13:00 bis 15:30: Preisrichten Gruppenentscheidungen

Sonntag 08. September:            
-09:30 bis 10:30: Jungzüchterwettbewerb
-13:00 bis 15:00: Championswahl Bundessieger

veröffentlicht am

Termine & Veranstaltungen

alle im Überblick

Newsletteranmeldung

Termine, Aktuelles und vieles mehr
Einfach E-mail Adresse eintragen und anmelden! Immer top informiert!

Unsere Partner

weitere Interessante Links

Unser Standort
Rufen Sie uns an E-mail senden Folge uns auf Facebook YouTube Videos

Tiroler Grauviehzuchtverband | Brixnerstraße 1, 6020 Innsbruck | T +43 59292 - 1841 | M grauviehlk-tirolat

© created by oetztal-marketing.at